Hochschulgruppe

Neben der Akademischen Seglergruppe Karlsruhe (ASK) gibt es zusätzlich die dazugehörige Hochschulgruppe (HSG) in der alle studentischen Mitglieder der ASK organisiert sind. Mit über 100 Studierenden bildet sie eine große Gemeinschaft mit eigenen, studentischen Interessen.

Unsere Aufgaben:

Eine wichtige Aufgabe der HSG ist die Unterstützung der Studenten zu einer guten Segelausbildung in Theorie und Praxis. Dafür stehen erfahrene Segler aus unserem Verein zur Verfügung, um es vielen Studenten zu ermöglichen erfolgreich verschiedenste Segelscheine (z.B. SBF-See, SKS) und Zertifikate (z.B. Funkscheine) zu erwerben.

Um möglichst viele Studenten und Universitätsangehörige auf unseren Verein und das Ausbildungsangebot aufmerksam zu machen, führen wir zu Beginn jedes Wintersemesters immer umfangreiche Werbemaßnahmen durch.

Dazu zählen Auftritte in der Mensa mit Flyern, Plakaten und selbstgedrehten Actionvideos, um den Spaß am Segeln zu vermitteln, Fragen zum Erwerb eines Segelscheins zu beantworten und Interesse zu wecken an einem unserer vielen Törns teilzunehmen. Auch bei der jährlichen Hochschulgruppenmesse in den "WiWi-Bauten", Geb. 20.12-20.14, in der zweiten Oktoberwoche sind wir vertreten und informieren und beantworten alle eure Fragen rund um den Segelsport, Segelausbildung und unserem Verein.

Anfang November findet immer der Infoabend statt, bei dem alles Wichtige über unsere Segelausbildung (sowohl Theorie als auch Praxis) erklärt wird. Direkt in der Woche danach starten dann die SKS-Theorie-Kurse.

Klar machen zum Segel setzen ...

Außerdem versucht die HSG eigene Events zu planen bzw. anzuregen, die speziell auf Studenten zugeschnitten sind. Hierzu zählen z.B. das Bodenseetraining am 02.-04. September 2016, die J/80 Regatten in Cherbourg, Frankreich vom 12.-16.Oktober 2016, und das Nautic Young Stars-Event an der Ostsee vom 14.-16.Oktober 2016.

Stöbert doch einfach mal in den Berichten dieser Veranstaltungen der letzten Jahre, und wenn ihr Interesse habt mitzumachen, schreibt uns!

Die vielen Events der ASK bieten Möglichkeiten für verschiedenste praktische Segelerlebnisse und den Erfahrungsaustausch mit langjährigen Seglern. Von Ausbildungstörns, Flottille, über Einsteigerregatten, ambitionierte Regatten und High-Tech-Events findet alles über das Jahr verteilt statt.

Als Studenten werdet ihr bei allen dieser Events gefördert, indem wir nur die Hälfte des Bootscharterpreises zahlen müssen, die andere Hälfte übernimmt der Verein!

Ein super Einsteigerevent um das Segeln und die ASK kennen zu lernen ist die alljährliche Flottille, die immer in der Woche des 3.Oktobers vor der Küste und zwischen den Inseln Kroatiens stattfindet.

Und wenn ihr mal das Jollensegeln ausprobieren wollt, oder keine Zeit für einen langen Anfahrtsweg zum Segelevent habt, dann schaut doch mal unter Jollensegeln unserer Homepage vorbei! Diesen Sommer wird wöchentlich am Eggensteiner See gesegelt.

Sei dabei!

Über die Mailingliste ask-hochschulgruppe@lists.kit.edu informieren wir Dich über aktuelle Veranstaltungen der Hochschulgruppe. Die Liste kann durch eine einfache Mail mit der Betreffzeile "subscribe ask-hochschulgruppe" an sympa@lists.kit.edu abonniert werden.

Eure Ansprechpartner

Der Vorstand der Hochschulgruppe vertritt die Interessen der studentischen Mitglieder im Verein. Zudem plant er verschiedene Aktionen wie Regatten, Trainings und organisiert mit einem Team die Werbemaßnahmen. Dabei verfügt er über ein eigenständiges Budget.

Die Hochschulgruppenvertreter werden jedes Jahr neu an der Jahreshauptversammlung gewählt. Es kann sich jedes motivierte studentische Mitglied zur Wahl stellen. 

Bei weiteren Fragen oder Anregungen schreibt uns einfach eine Mail an hsg@ask-ev.de oder nutzt das unten stehende Kontaktformular.
 

Sven Michalczyk
1. Vorsitzender

Daniel Böhle
2. Vorsitzender

Anika Bitsch
Kassenwart